Schriftgröße

Machen Sie sich Sorgen, weil Ihr Kind ..

 

 

 

 

 

Machen Sie sich Sorgen, weil Ihr Kind ...

... oft stolpert und ungeschickt wirkt?

... sich nicht selbständig anziehen kann?

... nicht mit Besteck essen mag?

... sportliche Aktivitäten vermeidet?

... beim Schreiben Probleme hat?

... neue motorische Fähigkeiten nur schwer erlernt?

... soziale Kontakte mit Gleichaltrigen meidet?

... mit den eigenen Leistungen unzufrieden und traurig wirkt?

... ein schlechtes Selbstvertrauen hat?

 

Als Ergotherapeutin und Mutter von drei Kindern kann ich Ihre Sorgen gut verstehen.

Das Ziel der Ergotherapie ist es, Kinder in ihrer Handlungskompetenz und Partizipation zu fördern und ihre Gesundheit und Lebensqualität zu stärken. Manchmal ist dazu eine Einzeltherapie notwendig, aber nicht immer. Oft kann auch eine Beratung weiterhelfen, in der wir gemeinsam die Schwierigkeiten und die Stärken Ihres Kindes in seiner Handlungsfähigkeit analysieren. Wir überlegen gemeinsam, was Sie Ihrem Kind im Alltag anbieten können, damit es auch in den Bereichen die noch herausfordernd und schwierig sind, eine Unterstützung erfährt und sich in seinem individuellen Tempo weiterentwickeln kann. Falls eine größere Herausforderung besteht, können wir weitere notwendige Schritte beschließen und planen.


Wenn ein Kind im Alltag ungeschickt wirkt und Probleme beim Erlernen von motorischen Fähigkeiten hat, ist die Gefahr sehr groß, dass dem Kind Faulheit oder Verweigerung unterstellt wird. Oft wird auch vermutet, dass sich das Kind nur zu wenig konzentriert. Ungeschicktes Verhalten eines Kindes kann aber aufgrund einer UEMF entstehen, die dringend beachtet und behandelt werden sollte.


UEMF ist die Kurzbezeichnung der in der ICD-10 definierten „Umschriebene Entwicklungsstörung motorischer Funktionen.“ Das Hauptmerkmal der UEMF ist eine deutliche Beeinträchtigung der Entwicklung der motorischen Koordination, welche nicht durch eine Einschränkung der Intelligenz oder andere angeborene oder erworbene neurologische Störungen erklärt werden kann (AWMFNr.022/017, 2011).

 

Weiterlesen... UEMF (=Umschriebene Entwicklungsstörung motorischer Funktionen) 

Weiterlesen... Ergotherapeutisches Beratungsangebot für Kinder mit Auffälligkeiten